RCDS-Augsburg

Hochschulpolitik aktiv gestalten

Bericht aus dem Konvent: Erste ordentliche Sitzung vom 26.10.2016

30.10.2016

Der RCDS Augsburg erhält in der ersten Konventssitzung drei Plätze in den universitären Kommissionen, parallel Vertretung beim Erstsemesterempfang.

Augsburg - In der ersten ordentlichen planmäßigen Sitzung des studentischen Konvents dieses Studienjahres am Mittwoch, konnte der RCDS Augsburg seiner Rolle als stärkste Fraktion gerecht zu werden. In der Sitzung, welche mit knapp 60 Minuten wohl zu einer der kürzesten beschlussfähigen Sitzungen in der Konventshistorie zählen dürfte, gelang es drei RCDS-Vertretern, sich in den Vorschlag für die Besetzung der Kommissionen einzubringen. So werden künftig Kerstin Fett in der 21. ständigen Kommission für Lehre und Studierende, Hansjörg Geier in der 21. ständigen Kommission für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs und Georg Obermayer in der 9. ständigen Kommission für Hochschulplanung Eure Interessen vertreten; zusätzlich stellt der RCDS mit Hansjörg Geier einen der Vertreter im Studentenwerk.

Unweit des Geschehens war der RCDS auch beim traditionellen Erstsemesterempfang in der Kongresshalle mit einem Stand vertreten und konnte dort ganze Arbeit leisten.